Kursbedingungen und -Kosten

Kurse für Kinder und Jugendliche

Voraussetzungen

Der Eintritt in die Zirkus Schule Basel ist jederzeit möglich. Probelektionen sind unverbindlich, die erste Probelektion ist kostenlos.
Der Austritt ist möglich auf Ende eines Quartals und muss einen Monat vorher schriftlich gemeldet werden. Bei Versäumen
des Termins berechnen wir das folgende Quartal.
Die Zirkus Schule Basel haftet nicht für Unfälle. Bitte sorgen Sie für einen angemessenen Versicherungsschutz.

Es liegt uns viel daran, den Kindern und Jugendlichen mit einer sorgfältigen Grundausbildung ein gutes Körpergefühl zu vermitteln.
Deshalb können wir sie erst später und je nach Möglichkeit in einen zusätzlichen Kurs wie Artistik oder Luftakrobatik einteilen.
Diese Kurse sind nur in Ergänzung zu einem Akrobatikkurs möglich.

Kosten pro Quartal

  • Lektionen à 45 Minuten (Floh-Zirkus) CHF 200.00
  • Lektionen à 60 Minuten (Binggis-Zirkus, Zirkus 1, Zirkus 2) CHF 225.00
  • Lektionen à 90 Minuten (Boden- und Luftakrobatik, Zirkus 90 Minuten) CHF 305.00

Familien, die mehrere Kinder bei uns anmelden, erhalten Rabatt.

Wir behalten uns Preisänderungen vor.

Kurse für Erwachsene

Für Erwachsene ab 16 Jahren bieten wir separate Kurse an.

Angebot

  • Jonglage für Erwachsene
  • Akrobatik für Erwachsene
  • Partnerakrobatik für Erwachsene
  • Luftakrobatik für Erwachsene

Abrechnung Kurskosten

Für Erwachsene bieten wir eine Abo-Karte an. Sie können sie bei den TrainerInnen oder im Schulbüro gegen Barzahlung erwerben.
Die Karte ist nicht übertragbar, ab Ausstellungsdatum 3 Monate gültig und bleibt in der Zirkus Schule Basel. Bezogene Einheiten
zu 60 oder 90 Minuten streichen wir 30-minutenweise auf der Karte ab. Für den Kurs „Partnerakrobatik“ gelten spezielle Kurskonditionen, siehe hier

Kosten pro Abo-Karte (für 12 x 60 Minuten Unterricht oder 8 x 90 Minuten Unterricht)

  • Akrobatik und Jonglage CHF 300.00 (resp. CHF 270.00 für Auszubildende/Studierende)
  • Luftakrobatik CHF 360.00 (resp. CHF 324.00 für Auszubildende/Studierende)

Ermässigungen für Auszubildende/Studierende gewähren wir nach Vorlage eines entsprechenden Ausweises.